LANCOM und ecotel starten All-IP Push-Aktion für den Channel

Attraktives IP-Bundle zur Erschließung neuer Geschäftskundenpotenziale

Der deutsche Netzwerkinfrastrukturausstatter LANCOM Systems und das Düsseldorfer ITK-Unternehmen ecotel haben zum 1. November die Vermarktung ihres gemeinsamen All-IP-Bundles über den Channel gestartet. Das exklusive Angebot beinhaltet zwei leistungsstarke LANCOM Business-Router kombiniert mit einer schnellen Datenleitung und einem skalierbaren SIP-Trunk-Anschluss mit zertifizierter Datensicherheit »Made in Germany« von ecotel. Es soll den Channel bei der erfolgreichen Adressierung von Kunden mit Filialstrukturen und stark wachsendem Bedarf an sicherer Digitalisierung und Transformation unterstützen.

Konkret beinhaltet das Bundle einen ecotel SIP-Trunk-Sprachanschluss und eine ADSL- oder VDSL-Datenleitung (optional Supervectoring) von ecotel sowie einen
LANCOM Business-VoIP-VPN-Router. Abgerundet wird das Paket durch Quality of Service-Parameter und den ecotel @once SelfCare-Service für die unterbrechungsfreie Erreichbarkeit von Unternehmen im Störungsfall. Als Technologiepartner liefert LANCOM die notwendige Hardware in Form leistungsstarker VoIP-VPN-Router mit komfortablen Voice Call Manager-Funktionen. Hohe Sicherheits- und Datenschutzstandards unter durchgängigem Einsatz deutscher Technologien stellen den Schutz von hochsensiblen Kundendaten sicher.

Im Aktionszeitraum vom 1. November 2019 bis zum 31. Januar 2020 werden Partner, die das Bundle an Geschäftskunden vermarkten, dreifach belohnt: Neben attraktiven Abschluss- und Umsatzprovisionen (bis zu 18% Airtime) von ecotel legen LANCOM und ecotel gemeinsam noch eine 100 Euro All-IP-Aufrüstprämie obendrauf. Von ecotel kommt zudem ein kostenloses Starthilfe-Paket zur Erschließung von neuem Projektgeschäft – auf Wunsch mit Unterstützung in Form von persönlichem Support für die Angebotserstellung und Vor-Ort-Workshops durch regionale Partner-Betreuer und projekterfahrene Technical Consultants.

Das LANCOM/ecotel All-IP-Bundle ist über die Distributoren ALSO, api und KOMSA erhältlich.