ecotel feiert 15-jähriges Firmenjubiläum

Die Düsseldorfer ecotel communication ag feiert am 19. Juli dieses Jahres ihr 15-jähriges Firmenbestehen mit einer großen Jubiläumsfeier. Ort des Geschehens ist eine Lokation der besonderen Art. Auf der speziell für diesen Anlass gecharterten Yacht “Grace Kelly“ mit prominentem Anlegeplatz am Düsseldorfer Rheinufer werden Mitarbeiter, Vertriebs- und Kooperationspartner sowie langjährig mit dem Unternehmen verbundene Wegbegleiter willkommen geheißen.

Die ca. 250 Gäste erwartet eine außergewöhnliche Feier mit vielen “Glanzlichtern“. Damit möchte man allen geladenen Teilnehmern für ihre langjährige Treue und ihr aktives Engagement für ecotel danken. Im Rahmen des Tagesprogramms erhalten die Vertriebspartner zudem einen exklusiven Ausblick auf anstehende Vertriebs-Highlights und Produkt-Innovationen.

Peter Zils, Gründer und CEO, ist überzeugt: „ecotel hat sich seit Beginn der Liberalisierung des Telekommunikationsmarktes im Jahre 1998 zu einer profitablen Unternehmensgruppe mit attraktiven Zukunftsperspektiven entwickelt. Hierzu haben maßgeblich unsere Mitarbeiter, Kunden und Partner beigetragen und deshalb gilt ihnen mein besonderer Dank.
Inzwischen sind wir zu einer festen Größe herangewachsen und werden - basierend auf dem gestärkten Fundament - die zukünftige Entwicklung des deutschen TK-Marktes noch stärker mitgestalten. Deshalb wollen wir gemeinsam mit unseren Gästen nicht nur den Rückblick, sondern auch den Ausblick feiern.“

Über die ecotel communication ag:
Die an der Frankfurter Wertpapierbörse im Prime Standard notierte ecotel communication ag hat sich als bundesweit agierendes Telekommunikationsunternehmen auf drei Geschäftsbereiche spezialisiert.

Im Kernbereich "Geschäftskundenlösungen" versorgt ecotel rund 18.000 Geschäftskunden mit einem ITK-Produktportfolio aus Sprach-, Daten- und Mobilfunklösungen. Hierzu zählen bundesweit verfügbare und konvergente Bündelprodukte, breitbandige Datenanbindungen auf Basis von xDSL- und Ethernet-Technologien, die skalierbare Vernetzung von Unternehmensstandorten (VPNs) sowie Housing- und Hosting-Services.

Im zweiten Geschäftsbereich "Wiederverkäuferlösungen" vermarktet die ecotel Gruppe Vorleistungsprodukte an andere Telekommunikationsunternehmen. Zugleich erzielt die Gesellschaft in diesem Geschäftsbereich hohe Verkehrsvolumina und damit eine Vertiefung der Wertschöpfung für den Kernbereich „Geschäftskunden“. Neben dem internationalen Wholesale-Voice-Geschäft von ecotel ist die mvneco GmbH diesem Bereich zugeordnet.

Im Bereich "New Business" werden neue wachstumsstarke Geschäftsfelder und Nischen der operativ selbstständigen Tochtergesellschaften besetzt. Neben der auf das Privatkundengeschäft ausgerichteten easybell GmbH ist die auf das New Media Geschäft fokussierte nacamar GmbH Teil dieser eigenständigen Business Unit.

Die 1998 gegründete Unternehmensgruppe hat ihren Hauptsitz in Düsseldorf und beschäftigt mit ihren Tochtergesellschaften und Beteiligungen aktuell ca. 230 Mitarbeiter.